Herzlich willkommen

auf den Internetseiten der Stadt Welzheim

  Aktuelle Meldungen

Neues aus dem Landesprogramm STÄRKE

Kreisjugendamt bietet zahlreiche Beratungsangebote für Eltern an
Die Geburt eines Kindes wirbelt den Familienalltag oft ziemlich durcheinander. Besonders im ersten Lebensjahr ergeben sich viele Fragen und gelegentlich auch Unsicherheiten.  Die Angebote im Rahmen des Landesprogramms STÄRKE  geben Antworten auf diese Fragen und halten Tipps und Anregungen bereit.
weiter

Felderbegehungen 2016

Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Rems-Murr-Kreis informiert
Der VLF, der Bauernverband und das Landwirtschaftsamt Rems-Murr-Kreis, veranstalten Felderbegehungen zu den Themen „Anbau, Sorten, Düngung und Pflanzenschutz“ bei den wichtigsten landwirtschaftlichen Kulturen.
weiter

Per Du mit Artenschutz und Co. – der Naturschutztag im Schwäbisch-Fränkischen Wald

Am 5. Juni werden die schützenswerten Landschaften im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald genauestens unter die Lupe genommen. Beim vierten Naturschutztag können Sie aus 16 Exkursionen und Mitmachangeboten wählen und die vielseitigen und spannenden Aufgabenfelder des Naturschutzes kennenlernen.
weiter

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle – G‘ sang, G‘ schwätz und G’schichtla mit der Hausband der Mäulesmühle

Eine Veranstaltung der Kultursäule der Stadt Welzheim
Am Donnerstag, den 2. Juni 2016, um 20 Uhr, tritt Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle in der Eugen-Hohly-Halle in Welzheim auf. Das schwäbische Quartett aus Aalen hat sich bei seinen Konzerten in nun 25 Jahren mit seinem Mix aus rockigen Hymnen und gemütlichen Heimatklängen den Ruf als fetzige Liveband erarbeitet.
weiter

Halbseitige Sperrung der Johannes-von-Hieber-Straße

Die Johannes-von-Hieber-Straße muss zwischen 30. Mai und 10. Juni auf Höhe der Hausnummer 7 aufgrund von Kabelverlegungen halbseitig gesperrt werden. Für Fußgänger bleibt eine Mindestbreite von 2,5 Metern als Erschließung zur Wilhelmstraße erhalten. Für diese erforderliche Straßensperrung bitten wir die Anwohner um Verständnis für die Störungen und den Lärm.

Vollsperrung der Burgstraße

Die Burgstraße in der kommenden Woche, von 23. bis 27. Mai auf Höhe von Hausnummer 65 wegen Tiefbauarbeiten voll gesperrt werden. Eine Einfahrt in die Burgstraße von der Untermühlstraße aus wird somit in diesem Zeitraum nicht möglich sein. Für diese erforderliche Straßensperrung bitten wir die Bevölkerung um Verständnis und Beachtung.
Donnerstag, 02.06.2016
Haustürgeschäfte und Trickbetrug-wie kann ich mich davor schützen?
weiter
Donnerstag, 02.06.2016
Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle
weiter
Freitag, 03.06.2016
Auf Spurensuche nach den Erdluitle
weiter
Samstag, 04.06.2016
Altkleiderannahme
weiter
Samstag, 04.06.2016
Flohmarkt für private Anbieter
weiter
Kontakt   Impressum   Newsletter   Sitemap    Druckversion