Bürgerschaftliches Engagement

Viele Aspekte, die Welzheim zu einer liebens- und lebenswerten Stadt machen, werden durch freiwillig Aktive gestaltet und begleitet. Die städtischen Arbeitskreise, die sich unten mit einer kurzen Beschreibung vorstellen, sind ein Paradebeispiel dafür, in gleicher Weise gilt das aber auch für alle anderen über 120 Vereine und Initiativen, die in der Vereinsliste geführt sind.

Aktive Senioren

Die Aktiven Senioren organisieren ein Jahresprogramm mit Ausflügen, Radtouren und Vorträgen. So gut wie jeden Monat wird eine Aktivität angeboten. Zur Vorbereitung der einzelnen Programmpunkte treffen sich die Aktiven regelmäßig zu Besprechungen.

Ansprechpartner: Gisela Noller, Schafhof 6, 73642 Welzheim, Telefon 07182 6468

Bürgerbus

Bürgerbus-Anmeldung ab 1. Februar unter zentraler Telefonnummer

Ab dem 1. Februar 2019 werden die Fahrten mit dem  Bürgerbus nicht mehr von der Stadt Welzheim und den Kommunen Alfdorf und Kaisersbach koordiniert, sondern zentral. Herr Köppe aus Welzheim wird die Organisation des Bürgerbusses Alfdorf, Welzheim, Kaisersbach und Walkersbach übernehmen. 

Unter der Rufnummer 07182-80 452 42 können ab dem 1. Februar 2019 von Montag bis Freitag zwischen 9 und 12 Uhr Fahrten bestellt werden.

Lokales Bündnis für Familie Welzheimer Wald/Wieslauftal



Lokales Bündnis für Familie Welzheimer Wald/Wieslauftal
Brunnenstraße 18 - 73642 Welzheim
info@buendnis-www.de - 07182 / 805887-90

Kultursäule

Der Arbeitskreis Kultursäule organisiert kulturelle Veranstaltungen für die Stadt Welzheim. Das jährliche Programm umfasst etwa 10 bis 15 Veranstaltungen mit Themen aus den Bereichen Musik, Tanz und Literatur. Neu gegründet wurde eine interne Theatergruppe, die vor allen Dingen Boulevardtheater einmal im Jahr aufführt.

Das Programm 2. Halbjahr 2019 (pdf)

Ansprechpartner: Siegfried Hess, Veilchenweg 6, 73642 Welzheim, Telefon 07182 7217

Arbeitskreis Saubere Stadt

Der Arbeitskreis Saubere Stadt Welzheim wurde 2002 auf Initiative der Stadt Welzheim ins Leben gerufen. Zur Zeit sind 13 Männer und eine Frau ehrenamtlich in diesem AK tätig. Unser Ziel ist es neben der Müllbeseitigung durch Maßnahmen, Aktionen und Gespräche die Menschen beim Thema Vermüllung zu sensibilisieren und zu mobilisieren. Durch unser aktives Engagement tragen wir dazu bei ein sauberes, freundliches und lebenswertes Stadtbild zu schaffen und zu erhalten. Der AK säubert wöchentlich in Welzheim den sehr beliebten Römerspielplatz, Tannwaldbahnhof, Stadtpark mit Pavillon, Poetenpfad und den Bereich der Wellingtonien. Ferner finden regelmäßig Reinigungsstunden an der Gedenkstätte auf dem Friedhof Rudersberger Straße und dem Archäologischen Park Ostkastell statt. Seit Neustem reinigen wir auch den Bereich um den Aichstruter Stausee. Unsere Teilnahme an Stadt- und Kreisputzete ist selbstverständlich wie auch die gelegentliche Säuberung entlang der Umgehungsstraße von Welzheim. Ein weiterer großer Schwerpunkt unserer Arbeit ist das Aufstellen und Betreuen von derzeit 32 sogenannten Dog-Stationen in Absprache mit der Stadtverwaltung und dem Bauhof. Der Arbeitskreis trifft sich monatlich zur Besprechung was in der örtlichen Presse veröffentlicht wird.

Ansprechpartner: Achim Buhl, 07182/49125, achim.buhl@gmx.de

ARGE Loipen

Die ARGE Loipen betreut ein insgesamt 70 km umfassendes Loipennetz in landschaftlich reizvoller Umgebung mit nach den Richtlinien des Deutschen Skiverbandes markierten Loipen – unterteilt in leichte bis mittelschwere Strecken, einzelne Bereiche auch in der Kategorie anspruchsvoll. Beim Loipen-Zentrum am Stausee Aichstrut wird eine 1000m-Rundkurs-Flutlicht-Loipe und eine 1200 m² große Natureisbahn mit nur 30 cm Wassertiefe betrieben, bei Loipenbetrieb ebenfalls mit Flutlicht. Außerdem sind 13,2 km Schneeschuh-Wanderwege ausgeschildert (Schneeschuhverleih beim Loipenkiosk) und es werden für Biathleten Anschütz Laser Power II Gewehre verliehen.

Ansprechpartner: Paul Döz, Ebniseeweg 28, 73642 Welzheim, Loipentelefon 0170 1576840

Frauensprachcafe

Das Frauensprachcafe ist ein regelmäßiger Treff für Frauen mit Mitgrationshintergrund und deutschen Frauen, die gerne mit Frauen aus anderen Kulturen sprechen. Bei den wöchentlichen Treffen gibt es Übungen zur deutschen Sprache und Hinweise und Hilfestellungen für das Leben in Deutschland und speziell in Welzheim.

Die Treffen sind dienstags von 9:30 - 11:00 in den Räumen der AWO im Gemeinschaftsheim. Am 1. Dienstag im Monat trifft sich die Gruppe in der Küche der Janusz-Korczak-Schule von 9:00-11:30. In den Schulferien finden keine Treffen statt.

Ansprechpartnerin: Wilma v. Querfurth, Veilchenweg 1, 73642 Welzheim, Tel.07182 7229

Freundeskreis Asyl

Die ehrenamtlich Engagierten des Freundeskreis Asyl kümmeren sich um die in Welzheim wohnenden Asylbewerber. Sie unterstützen sie bei alltäglichen Fragen und Herausforderungen, bieten Sprachunterricht an und integrieren sie in die Welzheimer Stadtgemeinschaft.
 
www.ak-asyl-welzheim.de
 
Crowdfunding-Projekt des Freundeskreis Asyl Welzheim
http://www.bw-crowd.de/fluechtlinge-willkommen

Ansprechpartner: Angelika Böttcher, Steinbruck 22, 73642 Welzheim, Telefon 07182 935493
angelika.boettcher@ak-asyl-welzheim.de
Kontakt   Impressum   Newsletter   Sitemap    Druckversion